HomeAktuellesBerichteMannschaftFF HausFahrzeugeGeschichte

EINSATZ 2018-12-12 Brand Wohnhaus

In den Morgenstunden des 12. Dezember wurde die FF Ried zu einem Brand gerufen. Auf einem Balkon begann ein Staubsauger zu brennen. Das Feuer konnte von einem hilfsbereiten Nachbarn mit einem Handfeuerlöscher gelöscht werden. Nach der Belüftung des Wohnhauses konnte der Einsatz beendet werden.